Pfarreiengemeinschaft

St. Bonifatius Westrhauderfehn & St. Bernhard Flachsmeer

Goldene Kommunion der Pfarreiengemeinschaft in St. Bonifatius

(ew) Das Fest der Goldenen Kommunion feierten am 17. Juni die Erstkommunionkinder der Jahre 1967 und 1968 der Pfarreiengemeinschaft Overledingerland (St. Bernhard Flachsmeer und St. Bonifatius Rhauderfehn). In diesem Jahr fand die Feier in St. Bonifatius statt.

Zu Beginn des Festgottesdienstes wurden die „Goldkommuionkinder“ von Pfarrer Brettmann begrüßt und herzlich willkommen geheißen. Der Gottesdienst wurde von den Jubilaren mitgestaltet. Am Ende des Gottesdienstes überreichten die diesjährigen Erstkommunionkinder den Jubilaren eine Rose. Im Anschluss stellte sich die Jubilare dem Fotografen zum Erinnerungsfoto.

Einer der Jubilare feierte an diesem Tag ein ganz besonderes Jubiläum: Er hatte am 23. Mai 1938 die erste hl. Kommunion durch den damaligen Pfarrer Hermann Lüken (von 1942 bis 1956 Dechant des Dekanates Ostfriesland) in St. Bonifatius empfangen. Somit hatte er vor 80 Jahren die erste hl. Kommunion empfangen! Ein wunderbares Jubiläum!

Anschließend hatte die Pfarreiengemeinschaft zum Empfang auf die Pfarrterrasse eingeladen. Nach dem gemeinsamen Mittagessen hatten die Jubilare noch einmal Gelegenheit, alte Erinnerungen aufzufrischen, sich auszutauschen und zu feiern. Mit einer Kaffeetafel ging die Jubiläumsfeier am späten Nachmittag zu Ende.

Ein großes „Dankeschön“ an alle, die dazu beigetragen haben, dass dieser Tag den Jubilaren noch lange in Erinnerung bleiben wird.

HP

(Foto: Rikus Janßen)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok