Pfarreiengemeinschaft

St. Bonifatius Westrhauderfehn & St. Bernhard Flachsmeer

Danke

Herzlichen Dank sagen wir allen, die sich in vielfältiger Weise in den vergangenen Wochen miteingebracht haben und mit vielen guten Ideen den Menschen Aufmerksamkeit und Freude geschenkt haben. So wurden unzählige „Schnutenpullis“ – „facies“ oder Masken genäht und an andere Menschen verteilt. 

Eine Gruppe aus Rhauderfehn hat eine große Anzahl an Masken zugeschnitten und genäht für Menschen aus der Gemeinde. Neben vielen Näherinnen, die zuhause in Heimarbeit für andere kreativ waren, gehörten zu dieser Gruppe: 

Anke Holzinger, Helene Halfmann, Maria Appelhans, Anne Fennen, Thekla Klüver, Anne Schmidt, Veronika Lind, Annegret Schütte, Ida Walker, Angelika Zach, Anita Boelsen, Claudia Alferink, Karla Schulte, Lenchen Taubenheim,
Lena Hanneken, Ines Stalljann und Gerda Buttjer. 

In beiden Kirchen gab es „Segen – to -go“, der von fleißigen Menschen gebastelt und zusammengestellt wurde. So wurde die Verbindung von Glauben und Leben in vielen kleinen Zeichen sichtbar. Und nicht zuletzt: viele Menschen haben im Gebet an andere Menschen gedacht und diese besondere Zeit in Gottes Hände gelegt! Danke für so viel Gutes, was getan wurde! Vergelt ́s Gott! 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.